Aktuelles

„Wir sind eine Rechtsstaatspartei und stehen uneingeschränkt hinter der FDGO.“

AfD-Zitate zur Erklärung des BfV-Präsidenten, die AfD sei ein Prüffall. AfD-Bundessprecher Prof. Dr. Jörg Meuthen MdEP: „Nachdem man unsere Partei monatelang geprüft hat, erklärt der neue Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, dass man die Partei nun zum Prüffall erkläre. Das ist ebenso bizarr wie die vermeintlichen Argumente, die zur Rechtfertigung dessen vorgebracht werden, denn keines […]

0 Kommentare

AfD Vogelsberg verurteilt Mordanschlag auf den Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz

Am Montag lauerten dem Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz aus Bremen drei Männer auf, die ihn mit einem Kantholz bis zur Bewusstlosigkeit niederschlugen und dann auf den Kopfbereich eingetreten haben. Frank Magnitz überlebte nur, da ein Bauarbeiter den Vorfall mitbekam und sich den brutalen Schlägern entgegenstellte. Dies ist der zweite feige Anschlag, in diesem noch so jungen […]

0 Kommentare

Bund soll Kosten für Asylbewerber vollständig übernehmen

Eine Asylpolitik über die Köpfe der Bürger hinweg lehnen wir ab. Die Bürger sind so frühzeitig und so umfassend wie möglich über die geplante Errichtung neuer Asylbewerberunterkünfte zu informieren und in die Planung einzubeziehen. Die Anzahl der unterzubringenden Asylsuchenden überfordert die Kraft der Kommunen. Deshalb sollen diese ihre Aufnahmekapazität selbst festlegen. Die AfD fordert die […]

0 Kommentare

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

0 Kommentare

Bürgerinfoabend am 20.12.2018 in Feldatal – Köddingen

Der AfD-Kreisverband Vogelsberg lädt Freunde, Förderer, Mitglieder und besonders seine zahlreichen interessierten Wähler aus der Landtagswahl zu einer Bürgerinformation in die Knick-Schuss-Bar nach Köddingen, Ringstraße 1 am 20.12.2018 ein; Einlass ist um 19 Uhr 30. Nach einem umfassenden Vortrag ist eine Diskussion geplant, in der die Anwesenden ihre Ängste, Sorgen und Nöte aber auch ihre […]

0 Kommentare

ZAV: CDU/FDP und Freie Wähler gegen mögliche Gebührenentlastung

Die Initiative der ZAV-Verwaltung unter Verbandsvorsteher Rainer-Hans Vollmöller (CDU) zur Einsammlung von Altpapier in Eigenregie wurde in der Verbandsversammlung vom 07.12.2018 von einer starren und uneinsichtigen Koalition von Mitgliedern der CDU/FDP und den Freien Wählern mutwillig zu Fall gebracht. Ein bestehendes Gutachten einer erfahrenen Unternehmensberatung stellte eine Ersparnis von rund TEUR 200 in Aussicht bei […]

0 Kommentare

Pressemitteilung zur Berichterstattung in der OZ und im LA vom 29. und 30.11.2018

Bezug: Gegen Sammlung von Altpapier in Eigenregie in OZ und LA (29.11.2018) und Kreisanzeiger (30.11.2018) Unisono berichten die lokalen Blätter von der Ablehnung der Empfehlung dieses Vorhabens. Während die SPD-Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses mit 4 Stimmen für das schlüssige und auf Erfahrungswerten basierende Gutachten der beratenden Firma Teamwerk AG stimmten, lehnten CDU/FDP und die […]

0 Kommentare

Bürgerinfoabend mit Martin Hohmann (MdB) am 7.12.2018 in Grebenhain-Hartmannshain

Der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Hohmann für den Wahlkreis 174 Fulda/Lauterbach und der AfD-Kreisverband Vogelsberg laden zu einem öffentlichen Bürgerinfoabend nach Hartmannshain ein. Er findet am Freitag, den 7.12.2018, im Gasthaus “Tor zum Vogelsberg” (Lauterbacher Str. 6, 36355 Grebenhain-Hartmannshain) statt. Beginn ist um 20 Uhr. Das Thema des Abends ist der UN-Migrationspakt, mit seinen Folgen für […]

0 Kommentare

Jetzt die Petition 85565 gegen den Migrationspakt mitzeichnen!

Die AfD wirkt! Nach wochenlangem Hinhalten wurde der Antrag der AfD, eine Petition zum Migrationspakt zu veröffentlichen, durch den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages angenommen. Damit haben die Bürger endlich die Möglichkeit, diese Petition auf der Internetplattform des Deutschen Bundestages mitzuzeichnen.

0 Kommentare

Kehrt die Eurokrise zurück?

Das Vorstandsmitglied der AfD-Vogelsbergkreis, Rolf Keil (Dipl. Ing. ET), hält die Gefahr der Rückkehr der Eurokrise für real. Dies liegt vor allem an den überproportional gestiegenen Risiken, die die Stabilität des Euro bedrohen. In der letzten Woche konnte man in vielen überregionalen Medien Artikel zum Thema lesen. Es kamen Warnungen von der deutschen Bundesbank, dem […]

0 Kommentare